Pflegesätze


Unsere Pflegesätze sind genehmigt. Sie wurden mit den Pflegekassen und dem Landkreis Rotenburg vereinbart. Wir sind Vertragspartner aller Pflegekassen und Sozialhilfeträger.

Die Heimkosten werden unterteilt in pflegebedingtem Aufwand, Unterkunft und Verpflegung und Investitionen.

Die Höhe der Kosten für die Pflegeleistungen ist abhängig von der Pflegebedürftigkeit des Bewohners.
Sie wird nach Pflegegraden 1 bis 5 unterteilt.

Die Einstufung erfolgt nach Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen.
Bewohner der Pflegegrade 1, 2, 3, 4 und 5 erhalten einen Zuschuss zu den Heimkosten.

Die genauen Höhen entnehmen Sie bitte der Preisliste.zu unseren Pflegesätzen

Reichen die eigenen Mittel nicht aus, besteht eventuell ein Anspruch auf Sozialhilfe.

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei eventuellen Anträgen.