...wohlfühlen wie zu Hause

Am 01.10.2012 haben wir Brockel unsere zweite Tagespflege eröffnet. Wie bereits in Rotenburg können wir jetzt auch in Brockel unsere Kunden teilstationär betreuen und pflegen. Mit den Tagespflegen schließt sich für unser Unternehmen der Kreis, in dem wir nahezu sämtliche Versorgungsformen für hilfebedürftige Menschen anbieten können. Nach Essen auf Rädern, der hauswirtschaftlichen Versorgung, der ambulanten und stationären Pflege ist auch die teilstationäre Versorgung sichergestellt. Die Einrichtung in der Hauptstr. 38 bietet Betroffenen eine Vielzahl an Aktivitäten, die eine angenehme und auch unterhaltsame Tagesgestaltung gewährleisten.

 
          

Unsere Tagespflege ist ein Angebot für kranke, behinderte und pflegebedürftige Menschen, das die Betreuung während des Tages sichern hilft. Die Gäste unserer Tagespflege erleben einen strukturierten Tag mit Bewegung, geistigem Training und Geselligkeit. Das Angebot der Tagespflege möchte pflegende Angehörige entlasten und Zeit für Erholung und notwendige Besorgungen schaffen, ohne dass dabei Ungewissheit durch nicht gesicherte Betreuungszeit entsteht. Die Tagespflege ermöglicht es pflegenden Angehörigen ferner, weiter oder vielleicht auch wieder einer geregelten Arbeit nachzugehen.

Den Gästen der Tagespflege ermöglicht das Angebot, trotz Pflege- und/oder Betreuungsbedürftigkeit den eigenen Wohnsitz zu erhalten und sich nicht durch einen notwendig werdenden Umzug in ein Altenpflegeheim neu orientieren zu müssen. Damit ist die Tagespflege eine Dienstleistung, mit der die Lücke zwischen der häuslichen Versorgung und der Pflege in einem Altenpflegeheim geschlossen wird. Der Umzug in ein Pflegeheim kann auf diese Weise verzögert oder ganz vermieden werden.